Schlagwort: Training

Karate-Training hilft

Seit Januar 2018 trainieren Parkinson-Patienten regelmäßig jeden Donnerstag Karate im Geestemünder Turnverein in Bremerhaven. Anlass war die Initiative des Zentralkrankenhauses Reinkenheide in Bremerhaven mit den Ärzten der Geriatrie… (weiter lesen)

Ping-Pong gegen Parkinson?

Abgesehen von den Sportmuffeln, die unter dem Motto „Sport ist Mord“ leben, lautet die einhellige Meinung wohl, dass Bewegung für die Gesundheit vor allem förderlich ist. Tischtennis gilt… (weiter lesen)

Ausdauersport bremst Parkinson

Bei der medikamentösen Therapie des M. Parkinson treten potenziell erhebliche Nebenwirkungen auf und mit der Zeit verlieren Präparate ihre Wirkung. Die mögliche Alternative: intensives Ergometertraining. Ausdauertraining kann die motorischen… (weiter lesen)

Parkinson-Bewegungsübungen

„Wer rastet, der rostet“, dieses Sprichwort hat gerade für Parkinson-Patienten Gültigkeit. Zusätzlich zu einer medikamentösen Behandlung helfen Gymnastik und Bewegungsübungen sehr gut, um Muskelsteifheit und Störungen im Bewegungsablauf… (weiter lesen)

Vigorous Exercise May Help Slow Parkinson’s

People with early stage Parkinson’s may be able to delay a worsening of the disease through a regimen of intense exercise, new research found. „If you have Parkinson’s… (weiter lesen)