Schlagwort: Apps

Früherkenner-App für Parkinson

Neurologen vom Uniklinikum Dresden haben gemeinsam mit Informatikern und Medizinern aus Griechenland, England, Belgien, Portugal und Schweden die App „iPrognosis“ entwickelt, die in Zukunft Menschen helfen soll, eine… (weiter lesen)

MoveApp für iOS und Android

Neben über 20 Anleitungen zu Bewegungstrainings, einem umfassenden Bewegungsprotokoll inklusive Wochenauswertung und einer Medikamenten-Erinnerungsfunktion bietet die therapiebegleitende App vielfältige Hilfestellungen und übersichtliche Informationen für Menschen mit Parkinson. Die „MoveApp“… (weiter lesen)

App zur Hilfe bei Dosierung der Medikamente?

Eine Wissenschaftlerin, ein Smartphone, zwei Bewegungssensoren: Mit Hilfe der Forschung von Neltje Piro und anderen Wissenschaftlern könnte eine App in Zukunft Parkinson-Patienten bei der Dosierung ihrer Medikamente helfen.… (weiter lesen)

App zur Parkinson-Früherkennung

Eine neue App soll die Parkinson-Früherkennung fördern. Die App wurde vom Fraunhofer IAIS gemeinsam mit seinen Partnern im EU-Forschungsprojekt i-PROGNOSIS entwickelt. Um die frühzeitige Diagnose und Therapie des… (weiter lesen)