Einfach teilhaben

Das Internetangebot des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales www.einfach-teilhaben.de bietet umfassende Informationen und Dienstleistungen für Menschen mit Krankheit und Beeinträchtigungen: https://www.einfach-teilhaben.de/

Willkommen bei der dPV-Regionalgruppe Stuttgart!

Wir treffen uns einmal monatlich jeweils am zweiten Mittwoch des Monats um 15:00 Uhr im Clubrestaurant der Stuttgarter Kickers U7 / U8 Haltestelle Waldau Ein vielfältiges Programm (… (weiter lesen)

Was ist „Parkinson“?

Vor zweihundert Jahren, 1817, erschien im Londoner Verlagshaus Sherwood, Neely and Jones eine kleine Monographie mit dem Titel „AN ESSAY ON THE SHAKING PALSY“ – auf Deutsch: „Eine… (weiter lesen)

Jung von „Parkinson“ betroffen?

Parkinson beschränkt sich nicht auf das höhere Lebensalter. 10% aller Parkinsonpatienten erkranken um das vierzigste Lebensjahr. Diese früh Erkrankten haben andere soziale, familiäre und finanzielle Probleme, als jene,… (weiter lesen)

Betroffen als Partner bzw. Angehöriger?

Wenn Ihr Partner oder Angehöriger an Parkinson erkrankt ist, wird das auch für Sie mit vielen Fragen und Unsicherheiten verbunden sein. Je mehr Sie sich über die Erkrankung… (weiter lesen)

Kürzlich Diagnose „Parkinson“ erhalten?

Wenn bei Ihnen oder in Ihrer Umgebung gerade Parkinson diagnostiziert wurde, bieten wir Ihnen Informationen und Unterstützung, um Ihnen zu helfen. Kurz das Wichtigste: Parkinson ist eine schleichend… (weiter lesen)

Musik und Bewegung sind beste Medizin

Fit und beweglich bleiben – für Parkinsonerkrankte und Schlaganfallpatienten gestaltet sich das oft schwierig. Um die Selbstständigkeit im Alltag wiederherzustellen und so lange wie möglich zu erhalten, gibt… (weiter lesen)

Bindeprotein verhindert Fibrillenwachstum

Verschiedene neurodegenerative Erkrankungen wie Parkinson hängen eng mit der Verklumpung eines bestimmten Proteins, des α-Synuclein, zusammen. Ein internationales Kooperationsprojekt unter Beteiligung der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), des Forschungszentrums Jülich… (weiter lesen)

US-Zulassung für neuen Arzneistoff bei Off-Episoden

Bei Langzeiteinnahme von Levodopa tritt häufig das Problem auf, dass die Wirkung der letzten Dosis nachlässt, bevor die nächste genommen werden darf. Um solche sogenannten Off-Episoden zu überbrücken,… (weiter lesen)

Was sind MAO-Hemmer?

Monoaminooxidase-Hemmer – kurz MAO-Hemmer– gehören in erster Linie zur Gruppe der Antidepressiva. Einige von ihnen werden jedoch auch bei Morbus Parkinson angewendet. Wie der Name schon sagt, beruht… (weiter lesen)

Schmerzen und Parkinson

Das Schweizer Fernsehen SRF 1 hat am 7. September 2019 um 18.10 Uhr eine Sendung zum Thema Rehabilitation bei der Parkinsonerkrankung sowie zum Thema Schmerzen ausgestrahlt. Dr. Jeanne… (weiter lesen)

dPV-Mitglied werden?

Werden Sie Mitglied! Für Parkinson-Betroffene ist das erste halbe Jahr als „Schnuppermitgliedschaft“ beitragsfrei! Hier können Sie online Ihren Mitgliedsantrag ausfüllen: https://www.parkinson-vereinigung.de/wir-ueber-uns/mitgliedsantrag.html Sie können unsere Arbeit auch durch eine Spende… (weiter lesen)

Welche Kliniken sind auf Parkinson spezialisiert?

Viele Kliniken in der Bundesrepublik, akute wie stationäre Reha-Einrichtungen, weisen immer wieder als Behandlungsschwerpunkt die Indikation „Morbus Parkinson“ bzw. „Bewegungsstörungen“ aus. Damit ist jedoch nicht immer gewährleistet, dass… (weiter lesen)

Dem Zittern den Schrecken nehmen – Neue Therapien bei Parkinson

Es diskutieren: Prof. Dr. Daniela Berg – Direktorin der Klinik für Neurologie, Kiel, Dr. Christian Jung – Wissenschaftsjournalist und Parkinson-Patient, Hannover, Prof. Dr. Jan Kassubek – Leitender Oberarzt,… (weiter lesen)

Karate-Training hilft

Seit Januar 2018 trainieren Parkinson-Patienten regelmäßig jeden Donnerstag Karate im Geestemünder Turnverein in Bremerhaven. Anlass war die Initiative des Zentralkrankenhauses Reinkenheide in Bremerhaven mit den Ärzten der Geriatrie… (weiter lesen)

Thomas Gasser: Fokus Parkinson

Auf eine Reise durch die 200-jährige Geschichte der Parkinsonforschung lädt dieser Vortrag von Thomas Gasser ein. Der Tübinger Neurologe erklärt, was wir bereits über die Erkrankung gelernt haben… (weiter lesen)

Wie ein junges Ehepaar mit der Krankheit Parkinson umgeht

Wie verändert eine Krankheit eine Ehe? David und Martina beschreiben abwechselnd Momente aus den ersten Jahren, nachdem David die Diagnose Parkinson bekommen hat. SWR-Hörfunkbeitrag von David und Martina… (weiter lesen)

NDR „Visite“: Tiefe Hirnstimulation

Bei der sogenannten tiefen Hirnstimulation setzen Neurochirurgen dünne Stimulationselektroden („Hirnschrittmacher“) in bestimmte Hirngebiete ein. Die elektrischen Impulse sollen die krankheitsbedingte Übererregung in den Arealen hemmen und dadurch die… (weiter lesen)

Neuronale Einschlüsse anders als gedacht

Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung von Prof. Henning Stahlberg vom Biozentrum, Universität Basel, hinterfragt in ihrer aktuellen Publikation die gängige Ursache von Parkinson. Die Forscher konnten nachweisen, dass… (weiter lesen)

Controlling the Uncontrollable

Perceptions of Balance in People With Parkinson Disease Abstract Background Exercise improves balance in Parkinson disease (PD), yet the majority of people with the diagnosis are physically inactive.… (weiter lesen)

Ping-Pong gegen Parkinson?

Abgesehen von den Sportmuffeln, die unter dem Motto „Sport ist Mord“ leben, lautet die einhellige Meinung wohl, dass Bewegung für die Gesundheit vor allem förderlich ist. Tischtennis gilt… (weiter lesen)

Alpha-Synuclein mit Reparaturfunktion?

Ein kleines Eiweiß könnte bei der Entwicklung einer Parkinson-Therapie helfen Es handelt sich um das Eiweiß Alpha-Synuclein. Forschern ist es aus den Gehirnen von Parkinson-Patienten bekannt, wo es… (weiter lesen)